• BEWUSSTSEIN

  • KURSE

    mit Georg Lolos

    8-wöchiger Achtsamkeitskurs für Einsteiger_innen

    Der nächste Kurs startet ab dem 25. April 2017.

    Immer dienstags von 19h - 20.30h

    Köln, school for being

    Kosten €300

    Anmeldung: georg@schoolforbeing.de

     

    In diesen 8 Wochen wollen wir trainieren, Achtsamkeit in alle Bereiche unseres Alltags zu bringen.

     

    Wir üben:

    - Stoppen und Stille

    - Tiefenentspannung (body scan)

    - achtsame Kommunikation

    - achtsamer Umgang mit Gedanken nach TheWork von Byron Katie

    - achtsame Ernährung/ Konsum

    - achtsame Bewegung

    - bewusster Umgang mit Emotionen

    - innere Muster zu erkennen und zu verändern

    Wer bin ich?

    Kurs im EIAB in Waldbröl

    23. - 25. Juni 2017

    Das "Ich" manifestiert sich in der Regel durch Vorstellungen und Konzepte, die jeder von sich hat. Doch je stärker die Konzepte sind, umso größer ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass wir leiden.

     

    In diesem Kurs wollen wir die Vorstellungen, die wir von uns haben genauer anschauen und uns darin trainieren, in einen Zustand von reinem Bewusstsein zu kommen, so dass wir frei werden von den Ideen und Konzepten die uns gefangen halten.  

     

    Anmeldung: https://www.eiab.eu/termine?action=ShowDetails&id=3b7fdc43-9b6f-11e6-8b61-3a28699a8de2

    Die Stille des Sommers

    Schweige-Retreat im Kloster Schweinheim

     

    24. - 27. August 2017

    Wir wollen in diesen 4 Tagen nur dann reden, um unsere Praxis zu vertiefen.

    Morgens und nachmittags treffen wir uns zum sharing, mit individuellen Vorschlägen zur Selbst-Reflexion für den restlichen Tag.

    2x täglich werden Sitzmeditationen angeleitet und mittags findet eine Gehmeditationen statt.

    Alle Mahlzeiten werden gemeinsam in Stille eingenommen.

    Kursgebühr: €390.

    Hinzu kommen kosten für Übernachtung und Verpflegung.

    Informationen: georg@schoolforbeing.de

    8-maliger Achtsamkeitskurs für Teilnehmer_innen, die den Einsteigerkurs absolviert haben

    Dieser Kurs findet im 2-wöchigen Rhythmus statt.

    Köln, school for being

    Kosten: €300

    Informationen: georg@schoolforbeing.de

     

    montags: 19h - 20.30h

    mittwochs: 19h - 20.30h

    donnerstags: 19h - 20.30h

    freitags: 18h - 19.30h

    Ausbildung

    in 3 Jahren zum Bewusstseinstrainer

    - Achtsamkeit - Atemtherapie - TheWork

     

    Informationen: schoolforbeing

  •  

     

     

    - atme -

    Georg Lolos

    Georg Lolos

    Bewusstseinstrainer

    Eine Krise führte Georg nach Südfrankreich in das buddhistische Kloster 'Plumvillage', das von Thich Nhat Hanh gegründet wurde. Drei Jahre dauerte die Auszeit. Es folgte eine vierjährige Ausbildung als Atemtherapeut. Heute leitet er gemeinsam mit Beata Korioth die School for Being und arbeitet als Achtsamkeitslehrer und Ausbilder für Bewusstseinstrainer_innen.

     

    georg@schoolforbeing.de

  • PRESSE

     

    Wie begreift man Achtsamkeit?

    Indem man Georg Lolos zuhört.

    Er ist klar, klug, witzig, fröhlich und immer zugewandt. Niemals erdenschwer oder abgehoben über den Dingen schwebend.

    Ein Satz von ihm, der mich auf den richtigen Weg geschickt hat? “Du bist nicht, was Du denkst.“

    Wenn man das erstmal begriffen hat, ist man schon mittendrin in der Achtsamkeit.

    Christine Westermann

     

     WDR2 Sonntagsfragen - Georg zum Thema Achtsamkeit

     

     

    Kölner Stadtanzeiger - Interview

    BKK Diakonie - Interview

    Christine Westermann - Da geht noch was 

  • KONTAKT

    Your awesome 

    Adresse

    Ubierring 43

    50678 Köln

     

     

  • IMPRESSUM

    Impressum

     

    Georg Lolos
    Ubierring 43
    50678 Köln

    georg@schoolforbeing.de

    Steuernummer: 219/5204/1742

    Inhaltlich verantwortlich:
    Georg Lolos, Adresse siehe oben

     

    Haftungsausschluss:

    Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Es kann jedoch keine Haftung oder Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Links zu anderen Websites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden.

    Weder die Veröffentlichung noch ihr Inhalt dürfen ohne die vorherige ausdückliche Genehmigung auf irgendeine Art verändert oder an Dritte verteilt oder übermittelt werden.